Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Pinguine aus Basel zu Gast E-Mail
Sonntag, 29. Oktober 2017
26.10.17
Pinguine aus Basel zu Gast

Seit dem 25.10. haben die Königs- und Eselspinguine im Grünen Zoo Wuppertal Gäste aus dem Zoo Basel in ihrer Anlage zu Besuch.
Die Anreise erfolgte bei angenehmen Temperaturen in einem Kühltransporter.

 

Die Unterbringung wurde über das europäische Erhaltungszuchtprogramm, dem beide Zoos angehören, koordiniert.
Die Königs- und Eselspinguine müssen ihre Anlage im Zoo Basel vorübergehend verlassen, da diese in dieser Zeit erneuert und umgebaut wird.

 

Mit den 17 Königspinguinen und 8 Eselspinguinen aus Basel hat sich die Anzahl der Pinguine im Grünen Zoo Wuppertal fast verdoppelt.
Der Zoo hofft durch diese Vergesellschaftung auf neue Zuchtpaare und weiteren Nachwuchs. Sobald die neue Anlage in Basel fertig ist,
wird die gleiche Anzahl an Tieren wieder nach Basel zurückkehren.

 

Der Grüne Zoo Wuppertal freut sich über seine tierischen Gäste und ist darauf gespannt wie die Vögel aufeinander reagieren werden.
 
weiter >
webdesign by seafloor