Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Aktuelles
Bärenzusammenführung erfolgreich
Bärenzusammenführung erfolgreich

Braunbärin "Siddy", welche letzte Woche neu aus dem Berliner Zoo uns gekommen war,
und "Brenda" wurden gestern erfolgreich auf der Außenanlage zusammen gelassen.
In typischer Bärenmanier wurde unter lautem Gebrüll geklärt, wer das dominantere Tier in unserer Bärendamen-WG ist.
Nach ca. einer Stunde waren die Machtverhältnisse erst einmal geklärt
und von nun an können unsere Besucher die Tiere zusammen auf der Außenanlage sehen.
Es kann aber jederzeit noch zu erneuten Streitigkeiten zwischen den Tieren kommen, was völlig normal ist.
 
Braunbärdame Siddy aus Berlin eingetroffen
Unsere Bärendame Brenda hat Gesellschaft bekommen: Aus dem Zoo Berlin ist die 25jährige Braunbärin Siddy im Grünen Zoo Wuppertal eingetroffen.
Mit Siddy und der 23jährige Brenda leben nun zwei Bärinnen im fortgeschrittenen Alter bei uns, die hier auf unserer großen,
sehr naturnahen Anlage ihren „Ruhestand“ genießen können.

 Siddy wurde am 6. Januar 1991 im Zoo Berlin geboren und ist somit eine waschechte Berlinerin.
Ihre Berliner Tierpfleger haben sie gut auf den Transport vorbereitet, indem sie zum Beispiel die Transportkiste
schon eine Zeitlang in ihrer Anlage aufgestellt haben, so dass sich Siddy an diese gewöhnen konnte.
So konnte der Transport für die Bärin möglichst stressfrei gestaltet werden.

 
Nach einem reibungslos verlaufenen Transport hat Siddy nun erst einmal Zeit,
sich von der Reise auszuruhen und sich an ihr neues Zuhause zu gewöhnen.
Wenn sie ihre neue Anlage ausreichend erkundet hat, wird vorsichtig mit der Zusammengewöhnung der beiden Bärinnen begonnen.
Ein Zusammentreffen mit den benachbarten Wölfen wird es vorerst nicht geben,
die Verbindungsröhren zwischen den Anlagen wurden geschlossen.
Erst wenn Siddy sich gut eingelebt und ihr neues Zuhause und ihre neue Gefährtin angenommen hat,
kann ein Zusammenlassen von Wölfen und Bären ins Auge gefasst werden.
Da sich Siddy zur Zeit noch im Innenstall aufhält, müssen sich Besucher noch ein wenig gedulden,
bis sie die neue Zoobewohnerin zu sehen bekommen.
 
drei kleine Schneeleoparden geboren
Zuchterfolg im Grünen Zoo Wuppertal - drei kleine Schneeleoparden geboren

Groß war die Freude als am 07.06. drei Schneeleoparden im Grünen Zoo Wuppertal geboren wurden.
Die Mutter "Aditi" war selber bei uns 2012 geboren und ist eine erstgebärende Katze,
kümmerte sich aber vorbildlich um Ihren Nachwuchs. Dieses ist nicht die Regel bei unerfahrenen Tieren,
umso größer unsere Freude, dass sich die beiden Weibchen und ein Männchen so toll entwickeln.
Schneeleoparden sind in den Ursprungsländern, z.B. Pakistan oder der Mongolei durch Bejagung und Lebensraumzerstörung stark bedroht.
Mit der geplanten Eröffnung der neuen Anlage wird der Grüne Zoo Wuppertal zukünftig, zusammen mit dem Zooverein Wuppertal,
auf diese Bedrohung aufmerksam machen und ein Artenschutzprojekt vor Ort unterstützen.
Die Anlagen Eröffnung ist noch für dieses Jahr geplant und die drei Kleinen werden mit in die neue Anlage umziehen.
 
Seelöwen Pina und Kaja in Aalburg angekommen
01.08.16
Lange Reise

Unsere beiden Seelöwen Jungtiere "Pina" und "Kaja" sind in ihrer neuen Heimat Dänemark gut angekommen.
Auf ihrer Reise wurden sie von ihren neuen dänischen Pflegern begleitet.
Im Zoo Aalburg angekommen, trafen die zwei Youngster auf bekannte Gesichter.
Denn unsere Seelöwenweibchen "Luna" und "Holly" leben schon seit zwei Jahren in Dänemark.
 
Kalifornischer Seelöwe geboren, "Davy Jones" erfreut die Zoobesucher
Kalifornischer Seelöwe geboren, "Davy Jones" erfreut die Zoobesucher

am 11. Juli wurde bei uns ein Kalifornischer Seelöwe geboren.
Damit ist unser siebenjähriger Seelöwenbulle "Mylo" nun schon sechsfacher Vater,
während die Mutter "Pebbles" ihr viertes Jungtier bekommen hat.
Die Pfleger haben dem männlichen Jungtier den Namen "Davy Jones" gegeben.
Der Kleine präsentiert sich seit einigen Tagen am Rand des Beckens und auch auf der kleinen Insel inmitten des Seelöwenbeckens,
womit der erste Schwimmunterricht schon bestanden wäre.
"Davy Jones" wird nun fast ein ganzes Jahr bei Ihrer Mutter die sehr fette und eiweißhaltige Milch trinken
 und sich erst langsam an den Geschmack von Fischen gewöhnen.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 6 - 10 von 154
webdesign by seafloor